Teamleads – mehr Eigenverantwortung.

Schritt 2) Muster – Wie gehen wir als Team die Dinge an?

  • Wie gelingt es Ihnen, dass Rollen und Verantwortlichkeiten abstrakt formuliert sind? Sprich: Aufgaben nicht bis auf den letzten Arbeitsschritt herunterzubrechen.
  • Auf welche Partner und Lieferanten können Sie bei Projekten oder bei Spitzen in der Linienorganisation zurückgreifen?
  • Welche Strukturen braucht Ihr Team, um sich schnell an eine veränderte Umwelt anzupassen?
  • Welche allgemein verfügbaren Good-/Best Practices haben Sie schon evaluiert und auf Ihre Prozesse und auf die Wertschöpfungskette in der Organisation angepasst?
  • Welche Geschäfts-/ Business Prozesse haben sich (wie von Geisterhand) einfach so ergeben? Welche Gemeinsamkeiten finden sich hier?